Studienfahrt in Polen

“Auf den Spuren der ehemaligen Diasporaarbeit der Brüdergemeine in jetzigen Polen”

Erste Fahrt 29. April - 3. Mai 2005 

Wiederholung der Reise 28. April - 3. Mai 2006


Besuch polnisch lutherischer Kirchgemeinden in Lezno (Lissa), Zdunska Wola, Lodz, Pabianice, Thorn, Gorzow (Landsberg).
Besuch der ev.-tschechisch-reformierten Kirchgemeinde in Zelów (Sellow).


Besuch einstiger Brüdergemeinsäle in Zdunska Wola, Lodz, Lwówek (Leonsberg), Pabianice, Wielkie Rychonowo (Richnau) und Nowiny Wielkie (Döllensradung) sowie Besichtigung  von Resten einstiger Säle in Nowasolna (Neusulzfeld), Chelmza (Kulmsee), Drezdenko (Driesen), Gostkowice (Gerlachsheim), Krepiny (Neudresden) und Lubniewice (Königswalde)


(es werden Bilder gesammelt)